Was ist der Rückseitenschutzlack (RSL)?

Der Rückseitenschutzlack wird auf der Rückseite des Stahlbleches aufgetragen und ist für den Schutz des Bleches während der Produktion, der Lagerung und dem Transport da. Außerdem dient er als zusätzlicher Schutz gegen Korrosion. Soweit bei der Bestellung nichts anderes vereinbart wurde, wird die Farbe dieses Lackes vom Hersteller frei gewählt, da die Rückseite in den meisten eingebauten Fällen nicht zu sehen ist. Die Farbe ist meistens hellgrau – grauweiß.

<< zurück zu den FAQ’s